EESTEC Regional Exchange for Cooperation

Eine ganz neues Event fand diese Woche in Aachen statt: Zu „EREC“ (EESTEC Regional Exchange for Cooperation) wurden diesmal Teilnehmer aus Deutschland, Schweden, der Niederlande und der Schweiz geladen. 
Auf der Agenda standen unter Anderem Themen, wie Kommunikation und Kooperation, damit wir in Zukunft noch enger mit anderen LCs in unserer Region arbeiten können.
Aus Aachen wurden wir von Tobias und Duygu vertreten,

Delft-Fahrt

Letztes Wochenende besuchte unser Chairman mit einigen Neumitgliedern unseren befreundeten LC in Delft, einer der Gründungsmitglieder von EESTEC, um die Aktiven und deren Engagement besser kennenzulernen.

Die malerische Stadt mit der renomierten TU Delft, auch Mitglied der IDEA League, hat nach unserem Eindruck auf jeden Fall viel zu bieten.

Natürlich stand auch ein Besuch des Regierungssitzes der Niederlande Den Haag und etwas Strandurlaub auf dem Pogramm;)

————————————————————————–

Last weekend our chairman and some new members visited LC Delft to exchange some experiences in organising and sponsoring workshops and to visit their university TU Delft, which is like our RWTH Aachen member of the IDEA League.

Of course we also didn’t miss to visit the seat of goverment of the Netherlands Den Haag and make some beach-holidays, too;)

 

Exkursion zum Forschungszentrum Jülich am 29.11

juelich_fz_logo-svg

Ihr habt Interesse die Arbeit und Kernkompetenzen einer der größten Forschungseinrichtungen Europas kennenzulernen? Dann seid Ihr bei unserer kostenlosen Exkursion genau richtig.

Wir besichtigen vor Ort den Forschungscampus, das Supercomputer-Centre und das Helmholz Institut für Nanotechnik.

Treffen: 9:00 Aachen Hbf
Abreise: 15:00 ab ab Jülich Bf
Kosten: kostenfrei

+++ Anmeldeschlusss: 21.11 (23:59) +++
Bitte Personalausweis/Reisepass und Semesterticket mitnehmen.

Anmeldung unter:
https://docs.google.com/forms/d/1780QUQMqkuDvuErGvmKlEo8dyv6pcW15olqUmG22nDQ/edit
(Die Daten fordert das Forschungszentrum)

Mehr…

Get to know EESTEC

Ein einwöchiger Austausch mit Studierenden aus ganz Europa an der Küste Griechenlands für 70 Euro?
Oder 7 Tage Workshop über 3D Drucker samt Freizeitprogramm buena Italia – umsonst?
Das können wir, EESTEC, dir ermöglichen, ohne Verpflichtungen und ohne Mitgliederbeitrag.

Neugierig geworden? Dann komm vorbei! Wir treffen uns am 17. November um 20:00 Uhr im SuperC.

Was ist EESTEC überhaupt?

EESTEC ist eine unpolitsche, non-profit Organisation, deren hauptsächliche Zielgruppe Studenten sind, die ein elektrotechnisches Interesse haben. Das Ziel von EESTEC ist das Fördern und Entwickeln von internationalen Kontakten und der Austausch von Ideen, sowie das Vertiefen von techischen Kenntnissen. Außerdem werden den Mitgliedern die Industrie und das Bildungssystem anderer Länder vorgestellt.

EESTEC organisiert Austausche zwischen LCs, kostenfreie Workshops und andere Events.

Technikabend

Wir laden alle Aachener Studierenden zu unserem Technikabend „Mobility of tomorrow“ am 23.November ab 18 Uhr im Generali-Saal (Super C) ein. Für Verpflegung ist natürlich gesorgt.

18 Uhr: „E-Mobility: Challenges and Opportunities“ by Continental
19 Uhr: PEM Institut der RWTH zu „Die Zukunft autonomen Fahrens“
20 Uhr: Prof. Schuh, Gründer der e.GO Mobile AG, über die Skalierbarkeit der Produktion von Elekromobilen.

Mehr auch zu unseren anderen Partnern findet ihr unter https://eestec.rwth-aachen.de/?page_id=678.

conti

EREC Sponsoren

Hauptsponsor

At Continental, we provide a dynamic environment for intelligent and innovative people to bring their ideas to life – No matter where they are at in their career. Our diverse portfolio and expertise combined with your personal contribution, empowers us to successfully develop the most innovative mobility solutions for over 140 years. As part of our international team, you have the freedom of shaping the future in motion with us.


Weitere Partner

Mitdubishi Electric - Changes for the Better Logo

Mitsubishi Electric ist eines der weltweit führenden Unternehmen bei Herstellung und Vertrieb von elektrischen und elektronischen Produkten und Systemen für die verschiedensten Bereiche und Anwendungen. Als global führendes, umweltbewusstes Unternehmen nutzen wir unsere Technologien, um unseren Beitrag zur Gesellschaft und zum täglichen Leben auf der ganzen Welt zu leisten. Das Corporate Statement „Changes for the Better” umfasst alles, wofür wir stehen und wonach wir streben — durch Innovationen eine bessere Zukunft für die Gesellschaft im Berufs- und Alltagsleben.


InnoEnergy - Knowledge Innovation Community Logo

InnoEnergy Master’s School offers 7 different Master programs within the field of sustainable energy supported by a consortium of 11 technical universities, 2 business schools and leading energy industry partners around Europe. All specializations benefit from our generous Mobility program which offers double degree diploma upon graduation and extended activities focusing on innovation in engineering.


sie-logo-layer-claim-petrol-rgb

If you really want to make a difference – make it with us.

We make a real difference to the way people live. As a world leader in developing and producing the most advanced engineering technologies, we improve lives and further human achievements worldwide, while also protecting the climate – all thanks to our employees. Working with us, you have the foundation to develop personally and professionally. We give you the chance to do something meaningful, that benefits society and human progress. We give you the chance to make a difference.


Geplanter Regional Exchange

Unser Aaachener LC wird vom 23.-25. November 2016 einen  „Regional Exchange for Cooperation“ anbieten. Mehr Informationen zum Anmeldungsprozess und dem genauen Programm werden in Kürze bekannt gegeben.
We will be hosting an EESTEC Regional Exchange for Cooperation from the 23rd to 25th of November 2016. More Information on the application process and the programm will be updated as the event-planning gets further.

Neumitglieder-Stammtisch

Es ist soweit: Der erste Stammtisch im Mai!

Neben viel Spaß und guter Laune erwartet uns ein interessantes Programm! So gibt es wieder viele     Neuigkeiten zu unseren internationalen Projekten sowie lokalen Veranstaltungen.

Wir treffen uns ab 20:15 in der Molkerei (Pontstraße) und beginnen um 20:30 mit dem Programm.

Wir freuen uns auf einen netten Abend mit euch!

Bis dahin,
Euer EESTEC Aachen Team

EESTEC Congress 2016 Belgrad

Heute ging der 7 tägige Congress in Belgrad zu Ende.
Unsere Gruppe aus Aachen ist mit sechs Teilnehmern angereist und hat damit unser Local Comittee stark vertreten.
Hinter uns liegt eine unvergessliche Woche in Serbien in der wir unsere Meinung im Dachverband konstruktiv eingebracht haben. Zum 30. jährigen Bestehen von EESTEC war es besonders schön im Sitzungssaal des serbischen Parlaments getagt zu haben.

Trotz des straffen Zeitplans hatten wir eine Menge Spaß, konnten viele neue Freundschaften in Europa knüpfen und uns von den Vorzügen des Belgrader Nachtlebens überzeugen.

Vielen Dank an die Organizer aus Belgrad für diese einmalige Woche mit insgesamt 500 teilnehmenden EESTECern!

‪#‎CongressToRemember‬
‪#‎Belgrad2016‬

EESTEC Newsletter

Die neue Februar Ausgabe des EESTEC Newsletters ist jetzt online. In diesem findet Ihr interessante Artikel über vergangene und anstehende Events, diesmal auch mit ein paar Informationen zum 30. EESTEC Congress in Belgrad (10.04.16 – 17.04.16)
———————-
The new EESTEC newsletter february issue is now available. You can finde interesting reports of the past and upcomming EESTEC events and most important: some information about the 30th EESTEC Congress in Belgrade (10.04 – 17.04.)
https://eestec.net/…/Newsle…/%5BNewsletter%5D%20February.pdf